Home | Ratgeber | Hochzeitsdekoration finden

Stilvolle Dekoration für das Hochzeitszelt finden: Ein paar Tipps

Hochzeitsfeiern im Zelt liegen im Trend. Immer mehr Brautpaare entscheiden sich dazu, ihren großen Tag unter freiem Himmel zu feiern. Das ist nicht verwunderlich, denn in einem Zelt kann es unglaublich romantisch sein. Einzige Voraussetzung: Die passenden Dekorationselemente, die die Hochzeitsstimmung so richtig ankurbeln. Lesen Sie hier, welche Dekoration sich für das Festzelt besonders gut eignet – so wird Ihr Ehrentag garantiert unvergesslich!

1. Verwandeln Sie Ihr Zelt in eine Leuchtkulisse

Die richtige Beleuchtung darf bei keiner Hochzeitsdekoration fehlen. Vor allem nach Einbruch der Dunkelheit sind geeignete Lichtquellen nötig, um nicht im Finsteren feiern zu müssen. Schaffen Sie also eine besonders romantische Stimmung mit einzigartiger Zeltbeleuchtung. In stabilen Partyzelten können die verschiedenen Leuchtelemente problemlos am Zeltgerüst befestigt werden. Einzigartige Beleuchtungselemente sind z. B. die folgenden:

  • Lichterketten: Befestigen Sie die winzig kleinen Lichter am Zeltgestänge und zaubern Sie einen richtig funkelnden Sternenhimmel aus Lichtern an die Zeltdecke. Auch in der Blumendekoration machen die Lämpchen eine gute Figur. Eine wunderbar kreative Idee sind Flaschenlichter – verschiedene längliche Glasbehältnisse, die mit den Lichterketten umwickelt werden.
  • Edison-Birnen: Glühbirnen im stilvollen Vintage-Look sind nicht nur im eigenen Zuhause toll, sondern liegen auch für Hochzeitsfeiern im Zelt hoch im Kurs. Sie sind besonders außergewöhnliche Dekorationselemente, die einen Hauch von Eleganz und Gemütlichkeit versprühen.
  • Lampions: Verteilen Sie klassisch weiße oder kunterbunte Lampions im ganzen Festzelt. Sie werden sehen: Dadurch entsteht eine richtig festliche Atmosphäre, sodass Sie und Ihre Gäste so richtig in Feierlaune kommen.
  • Windlichter: Als schöne Dekoration auf den einzelnen Tischen verteilt, sind Windlichter eine ausgezeichnete Idee. Glasgefäße und Kerzen gibt es in zahlreichen Ausführungen und sorgen für eine ganz magische Stimmung.

 

Hochzeitsdekoration
© bigstockphoto.com

2. Wählen Sie hochzeitstaugliche Farben

Farben sind schön und gut, aber nicht alle empfehlen sich für eine Hochzeitsfeier im Zelt. Sie sollten sich gut überlegen, in welchen Farben Sie die Dekoration halten möchten. Achten Sie auf Einheitlichkeit, denn mit einer farblich zusammengewürfelten Dekoration kann schnell ein unstimmiges Ambiente entstehen. Besonders empfehlenswert sind Gold- und Beerenfarben.

Gold ist eine zeitlos elegante Farbe, die auf Hochzeiten für etwas Glamour sorgt. Ob goldenes Geschirr, Tischdekoration mit goldenen Details oder Stumpenkerzen in Gold: Diese Farbe hat Stil! Auch Beerentöne sind ideal für eine Hochzeitsfeier im Zelt. Knallige Farbkombinationen, die an Himbeeren, Erdbeeren und Blaubeeren erinnern, setzen zauberhaft frische Akzente. Kombiniert mit klassischen Weißtönen, vermitteln Beerentöne einen ganz einzigartigen Charme.

3. Schmücken Sie das Hochzeitszelt mit Blumen

Ob klassische Rosen, pastellfarbene Ranunkeln oder knallige Geranien: Es geht doch nichts über eine Hochzeit mit schönen Blumen! Auch bei einer Feier im Zelt dürfen die blühenden Pflanzen auf keinen Fall fehlen. Blumen schaffen eine sehr festliche und sommerliche Atmosphäre, die die Hochzeit unter freiem Himmel einmal mehr zu einem unvergesslichen Tag macht.

Besonders die Tische im Zelt lassen sich hervorragend mit hübschen Blumen aufpeppen. Überlegen Sie sich hier gut im Vorhinein, ob Sie pompöse Blumenkränze in der Tischmitte bevorzugen oder sich nur ein paar vereinzelte Blumen in dezenten Vasen wünschen. Oder Sie kombinieren die farbenfrohen Blumen mit dekorativen Eukalyptusblättern – diese sorgen für das gewisse Etwas!

Hochzeitsdekoration
© bigstockphoto.com

4. Entscheiden Sie sich für eine Candy Bar

Noch etwas darf auf der Hochzeitsfeier im Zelt nicht fehlen: Eine Candy Bar! Ein Tisch beladen mit verschiedenem Süßkram lässt nicht nur Naschkatzen in Begeisterungsstürme ausbrechen, sondern sorgt auch für einen optischen Blickfang. Für welche Süßigkeiten Sie sich entscheiden, bleibt natürlich ganz Ihnen selbst überlassen.

Ein Mix aus z. B. liebevoll verzierten Schoko-Täfelchen, kunterbunten Fruchtgummis, selbstgebackenen Cake Pops und verführerischen Pralinen trifft bei Ihren Gästen bestimmt auf Anklang. Zu Dekorationszwecken bietet es sich an, die Candy Bar nur mit Süßigkeiten auszustatten, die auch farblich gut miteinander harmonieren. Dekoriert mit passenden Luftballons, Girlanden und Servietten ist die Candy Bar ein absolutes Highlight für die Zeltdekoration.

5. Dekorieren Sie Ihr Zelt mit persönlichen Fotos

Wenn Sie Ihrem Festzelt eine persönliche Note verleihen möchten, können Sie es mit einzigartigen Fotos von Ihnen und Ihren Gästen schmücken. So lässt es sich auf der Hochzeitsfeier in schönen Erinnerungen schwelgen. Festgehaltene Augenblicke aus der Vergangenheit berühren ungemein und sorgen für viel Gesprächsstoff. Versuchen Sie es doch mit diesen Ideen:

  • Bilderrahmen: Jedes Brautpaar hat seine ganz eigene gemeinsame Geschichte zu erzählen. Erzählen Sie Ihre mit Ihren allerschönsten Schnappschüssen. Dazu besorgen Sie einfach mehrere Bilderrahmen und stellen Ihre Fotos als Dekoration auf.
  • Foto-Sitzplan: Erstellen Sie einen außergewöhnlichen Sitzplan, der den Gästen mitteilt, an welchem Tisch sie sitzen werden. Schreiben Sie dazu nicht die jeweiligen Namen zur Tischnummer, sondern hängen Sie Fotos von den einzelnen Gästen auf.
  • Fotos in Gläsern: Geben Sie Fotos von sich und Ihren Gästen in einzelne Einmachgläser oder leere Flaschen. Befüllt mit z. B. Blütenblättern, Dekosteinen oder Sand sorgen Sie damit für einzigartige und persönliche Tischdekoration.

Warum die Hochzeitsdekoration so wichtig ist

Egal, an welchem Ort Sie heiraten: Die Dekoration darf auf keiner Hochzeit fehlen. Schließlich sorgt sie für die richtige Stimmung am großen Tag. Auch im Festzelt muss an schöne Dekorationselemente gedacht werden. Wenn Sie diese Tipps berücksichtigen, schaffen Sie bestimmt die gewünschte Atmosphäre auf Ihrer Hochzeitsfeier im Zelt.

Hochzeitsdekoration
© Marina Varnava/stock.adobe.com