Home | Ratgeber | Geschenkideen zur Hochzeit

Die besondere Geschenkidee zur Hochzeit

Viele Paare, die heute vor den Traualtar treten, kennen sich meist schon lange. Wohnen oft schon eine ganze Zeit zusammen und haben vielleicht auch schon gemeinsames Eigentum in Form einer Immobilie. Wie einfach war doch da die Geschenkefindung noch vor einigen Jahrzehnten. Denn zu dieser Zeit haben die meisten Paare nicht schon einige Jahre zusammengelebt, bevor sich das „Ja-Wort“ gegeben wurde. Zu dieser Zeit wurde dann oft von den Hochzeitsgästen der Hausstand komplettiert und das Brautpaar war zufrieden.

Geschenkideen zur Hochzeit
© maurice-lustig/pexels.com

Heutige Brautpaare haben in der Regel schon alles, was man im Haushalt und Garten braucht. Somit ist es gar nicht so einfach, eine echte Überraschung zu landen. Es sei denn, das Paar hat sich vielleicht doch für einen Hochzeitstisch entschieden oder hat spezielle Wünsche geäußert. Viele Paare wünschen sich heute Geld, um beispielsweise davon in die Flitterwochen fahren zu können.

Doch was tun, wenn ein Paar so ganz und gar wunschlos glücklich ist und keinen wirklichen Wunsch äußert?

Geschenkideen zur Hochzeit
© brett-sayles/pexels.com

Mit Einfallsreichtum überraschen

Paare, die augenscheinlich schon alles haben, können meist recht schlecht überrascht werden. Hier lohnt es sich ganz einfach mal um die Ecke zu denken und etwas zu schenken, das so ganz und gar nicht alltäglich ist. Einen bleibenden Eindruck könnte man beispielsweise mit einem Graffiti-Künstler in München hinterlassen. Dies ist zumindest dann eine gute Idee, wenn klar ist, dass sich das Paar für Graffiti oder Kunst begeistern kann. Denn in diesem Fall wäre ein eigenes Graffiti sicherlich das Highlight unter den Hochzeitsgeschenken.

Wie sich das Geschenk dann ganz genau gestaltet, das kann ganz individuell geregelt werden. Wenn zum Beispiel klar ist, dass beide schon immer mal gern zur Spraydose greifen wollten, aber sich nie die Gelegenheit ergeben hat, dann wäre ein Graffiti-Workshop das perfekte Geschenk. Ist dies nicht der Fall, dann kann man natürlich auch ein Graffiti verschenken. Dies kann entweder in klassischer Form als Bild sein. Eine andere Möglichkeit wäre beispielsweise, dass das Garagentor mit einem Graffiti nach Wunsch verziert wird.

Geschenkideen zur Hochzeit
© shonejai/pexels.com