Kinderanimation zur Hochzeit

Auf einer Hochzeit sollten sich alle Gäste wohlfühlen. Dazu gehören die Erwachsenen genauso wie die Kinder. Besonders für die Kleinen kann ein solch großes Fest schnell einmal langweilig werden. Dann ist die perfekte Kinderanimation gefragt. Mit der richtigen Kinderbespaßung sind die kleinen Gäste vollauf begeistert und gut beschäftigt. Auch die Eltern freuen sich über die liebevolle Geste und können entspannt an der Hochzeitsfeier teilnehmen. Worauf Sie bei der Planung der Kinderanimation auf der Hochzeit achten sollten und welche Möglichkeiten es gibt, zeigt Ihnen unser nachfolgender Artikel.

Kinderanimation zur Hochzeit
© bigstockphoto.com

Kinder auf einer Hochzeit

Kinder machen eine Hochzeit lebendig und familiär. Bereits bei der Trauung können sie kleine Aufgaben übernehmen. Das können z. B. sein:

  • Blumen streuen vor dem Brautpaar
  • die Ringe tragen
  • das Vorlesen von Texten
  • das Anzünden und eventuell Tragen der Hochzeitskerze etc.

Mit diesen Aufgaben integrieren Sie Ihre eigenen Kinder, Kinder von Freunden und Verwandten, Patenkinder und Co. Damit fühlen sich die Kleinen wichtig und lauschen gerne der weiteren Trauung. Auf der Hochzeitsfeier sind kindgerechte Stühle, Speisen und Getränke eine gute Idee. Für den späteren Abend ist ein Ruheraum gut, wo Matratzen, Sofas oder sogar Kinderbetten stehen. So können die Eltern tanzen und feiern, während sich die Kinder bis zum Verlassen der Feier ausruhen.

Spiele und Maltische für die Kleinen

Für die Kinderanimation eignen sich Spielecken, die mit Decken, Kissen und jeder Menge Spielsachen ausgestattet sind. Einige Beispiele:

  • Bauklötze
  • Spielzeugautos
  • Puppen
  • Brettspiele
  • Bücher usw.

Dafür müssen Sie nicht alles neu kaufen. Fragen Sie die Eltern der Kinder und bitten Sie um kindgerechte Spielsachen für die Kinderanimation. Ein kleiner Maltisch ist ebenfalls sehr beliebt. Dann sollten Sie am besten auf Buntstifte setzen. Diese können nicht abfärben und die Kleidung der Kinder oder die Inneneinrichtung beschmutzen. Einweg-Schürzen können ebenso nützlich sein.

Feiern Sie im Freien? Dann sind Brettspiele für draußen wie etwa ein großer Holzturm zum Stapeln für Groß und Klein ein echter Spaß.

Kinderbetreuung zur Hochzeit
© bigstockphoto.com

professionelle Kinderanimation

Damit die Kinder auf der Hochzeit gut unterhalten sind, ist eine professionelle Kinderanimation ideal. Ein echtes Highlight auf jeder Hochzeit sind Hochzeitsdienstleister, die für Überraschungen und Unterhaltung gleichermaßen sorgen. Als Kinderanimation dienen z. B.

  • Kinderschminken, Bastelkurse, Ballonmodellage, Seifenblasen
  • Schatztruhe, Märchenstunde oder auch Kinderknigge
  • Zauberer, Bauchredner oder auch ein Alleinunterhalter
  • usw.

Als Abschluss der Hochzeit kommt auch bei den Kindern ein wundervolles Feuerwerk gut an.

Wer die Kleinen gut beaufsichtigt wissen möchte, sollte über eine professionelle Kinderbetreuung auf der Hochzeit nachdenken. Das ist die beste Variante. Da bei einer Hochzeit die Gäste sich oftmals auch lange nicht gesehen haben, gibt es viel zu erzählen. So sind die Kinder gut beschäftigt und quengeln nicht. Natürlich können es auch Bekannte übernehmen, die Erfahrung im Umgang mit Kindern haben, die aber oftmals dann voll eingespannt sind.

Fazit

Eine Kinderanimation zur Hochzeit ist immer eine willkommene Abwechslung für die kleinen Gäste. So können auch die Eltern feiern. Die Kinderanimation kann unterschiedlich von Profis oder Bekannten gestaltet werden. Spielsachen und Maltische runden das Angebot für eine kindgerechte Hochzeit ab und erfreuen Jung und Alt gleichermaßen.

Kinderanimation zur Hochzeit
© bigstockphoto.com