Standesämter

Standesamt Wolfsburg


Anschrift
Porschestr. 49
38440 Wolfsburg-Lebenstedt
Telefon: 0 53 61/28-12 34
Telefax: 0 53 61/28-18 11
Öffnungszeiten
Montag 8:30-16:30 Uhr  
Dienstag 8:30-16:30 Uhr  
Mittwoch 8:30-12:00 Uhr  
Donnerstag 8:30-17:30 Uhr  
Freitag 8:30-12:00 Uhr  

Standesamtlich in Wolfsburg heiraten

In Wolfsburg können Brautpaare ganz klassisch im Rathaus Wolfsburg heiraten. In diesem modernen, hellen und freundlichen Trauraum werden von montags bis freitags Trauungen durchgeführt.

In den Stadtteilen Fallersleben und Vorsfelde stehen in den jeweiligen Rathäusern weitere Räume für eine standesamtliche Hochzeit bereit. In Fallersleben befindet sich der Trauraum im Haus „Altes Amtsgericht“.

Für die Hochzeit im kleineren Rahmen bietet sich auch der klassisch eingerichtete Trauraum in der Verwaltungstelle Vorsfelde „Altes Fachwerk-Rathaus“ an.

Besondere Trauorte in Wolfsburg

Das Standesamt Wolfsburg führt auch Trauungen auf Schloss Wolfsburg durch. Das Renaissance-Schloss imponiert mit einer ausladenden Freitreppe und einem Schlosspark mit Barockgarten. Der historische Trausaal „Gerichtslaube“ bietet Platz für 25 Sitzplätze und kann auch eine größere Hochzeitsgesellschaft bis zu 80 Personen aufnehmen.

Einen außergewöhnlichen Platz für ihre Hochzeit in Wolfsburg finden Paare im Planetarium. Es liegt am Fuße des Klieversberges und gehört zur „Kulturmeile“ von Wolfsburg. In der Nachbarschaft finden sich Theater, CongressPark und das Kunstmuseum von Wolfsburg.
Das Ja-Wort unterm Sternenhimmel ist auch für eine große Gesellschaft ideal. Bis zu 140 Hochzeitsgäste finden in Wolfsburgs „Tor zu den Sternen“ einen angenehmen Platz. Eine romantische Zeremonie mit Erinnerungspotential für die ganze Familie.

In Wolfsburg haben Brautpaare außerdem die Gelegenheit in Schloss Fallersleben zu heiraten. Das „Biedermeier-Zimmer“ bietet 17 Sitzplätze. Doch auch ein größere Gesellschaft bis zu 30 Gästen (Stehplätze) findet hier Platz.


Zurück